Ein neues sportliches Format! Ein neues Lebensgefühl!

- Starte in einer eigenen Klasse, "Die Freie Spur", erstmalig bei der Erztrophy 2018. Gemeinsam mit Spitzensportlern ohne Zeitdruck die komplette Strecke oder auch nur Abschnitte davon bewältigen.

- Werde Mitglied in einer ständig wachsenden Freizeit-Sport-Community.

- Als Hobbysportler mit Schwerpunkt "gemütlich" genießt Du auf sicheren Strecken mit Freunden die Natur und kannst bei Veranstaltungen in der neu gegründeten "Die Freie Spur"-Klasse starten.

- Als ambitionierter Freizeitsportler mit persönlichem Schwerpunkt wirst Du am Berg Deine eigenen Grenzen erweitern und kannst bei Rennen auf Zeit in der Hobby- oder Sport-Klasse teilnehmen.

- Du profitierst in den verschiedensten Aktivitäten von den (Berg-)Erfahrungen der Profis.

(diesen Dezember mit dem Freerideguide in Bischofshofen)

- Lass Dich inspirieren und motiviere Dich bei unseren physischen und mentalen Aktivitäten.

-Profitiere wie die Profis von zahlreichen Vergünstigungen bei den "Die Erztrophy"-Sponsoren.

Die Freie Spur für "Jedermann / Jederfrau"

während der Erztrophy 2018

am 03. und 04. Februar

Am Samstag beim "Vertical"

- In der neuen  „Die Freie Spur“-Klasse starten

- Ohne Zeitdruck Teile der Strecke bewältigen

- Oder in der Hobbyklasse  die Strecke im eigenen Tempo bezwingen

- Labestation bei der Bürgelhöhe inkl. Freigetränk für alle Starter

- Begrüßungstrink im Zielbereich für die Finisher

Am Sonntag beim "Individual"

-Auf eigener Spur den Spitzensportlern ganz nah (Hochkeil, Mandlwände, Start und Ziel)

-Die ersten 200 Teilnehmer erhalten ein Erztrophy Stirnband am Wendepunkt Mandelwand, Bierkistensuchen am Hochkeil mit dem Verschütteten Suchgerät.

-Große Erztrophy Suche im „Inner Circle“-Gelände mit dem eigenen VS -Gerät super hochwertige Preise finden und ausgraben.