LAWASTO-Team der Erztrophy am Hochkeil!

Von Bischofshofen auf den Hochkeil!

Laner, Wallner, Stock kurz genannt LAWASTO – Team

Parken beim Friedhof oder dem Österreichhaus beim Schanzengelände in Bischofshofen von hier geht es vorbei am Wasserfall den Knappensteig hinauf Richtung Hochkeil!

Bei wenig Schnee besteht auch die Möglichkeit die Tour vom Gasthof Bürgelhö zu starten. Bitte der Wirtsleute eventuell die Parkplätze hinter dem Haus zu benutzen. Hier gibts auch spezielle Angebote für Tourengeher und Schifahrer, sind ausdrücklich willkommen und bei einer Reservierung ist auch ein Platz garantiert. ( Tischreservierungen: +436462 2785)

Beim Gasthaus Bürglhöh (780m) die Straße queren und den steileren Hang hinaufsteigen – nach einem weiteren Steilhang verschmälert sich die Piste (Weg) – 90° nach rechts – ab hier darf man nicht mehr der präparierten Piste folgen, sondern muss geradeaus weitergehen – nach rund 40m auf der Wiese biegt der Weg nach rechts ab – etwas später kommt man bei einer kleinen Hütte (unbewirtschaftet) vorbei – dem Weg bis zur Rodelbahn folgen und auf dieser weiter – nach zirka 800m flacher Rodelbahn zweigt dann der Weg nach rechts ab – dann noch unterhalb des Kammererköpfls vorbei auf den Vorderkeil.
Kurz vor dem Hochkeil ist noch ein etwas steilerer Hang zu bewältigen. 

Die Abfahrt erfolgt entweder über die Schipiste, hier lohnt sich ein Einkehrschwung beim Athurhaus oder in der Schirbar und danach geht’s den Knappensteig hinunter nach Bischofshofen! Zur Zeit ist die Schiroute bis zur Moosott Kreuzung  präpariert. Von hier die Aufstiegsspur hinunter zur Bürgelhöh und weiter zum Parkplatz.

Weitere Infos unter Alpintouren

Hier an paar Impressionen von Gestern

 

Es besteht auch die Möglichkeit mit dem Schibus aufs Arthurhaus zu fahren, in der Traumhaften Naturschnee Kulisse seine Schwinge zu ziehen und danach wieder den Knappensteig hinunter! 

•   Skibus-Fahrplan von Bischofshofen – Mühlbach

Und nicht vergessen Lawinenprävention in Bischofshofen

About The Author

Hannes Laner

Als einer der drei Begründer (Hannes Laner, Tom Wallner, Markus Stock) der Erztrophy und Botschafter der "Die Freie Spur" freut es mich besonders Euch bei uns in der Community begrüßen zu dürfen!

Facebook Kommentar

Leave A Response

* Denotes Required Field