Filmvorführung-Nepal

Mingma Nuru Sherpa

 

 

Erzählt wird das bewegte Leben vom Mingma in eindrucksvollen Bildern.

Mingma wächst in  Juke in einem sehr abgelegenen Dorf  im Everestgebiet auf.

Das Leben wird für Mingma und seine Geschwister nicht leichter, als sie ihre Mutter verlässt.

Der Vater ist als Träger und Führer mit Bergsteigergruppen unterwegs.

Nachdem Mingma einen Shamanen befragte, beginnt er mit dem „Salztragen“.

Schließlich landet er in Kathmandu. Dort beginnt er mit der Ausbildung zum Berg- und Trekkingführer.

Der Höhepunkt seiner Laufbahn ist sicherlich die Besteigung des Mt. Everest im Mai 2007.

Durch seinen großen Fleiß und Sparsamkeit konnte er es  in Kathmandu zu einem bescheidenen Wohlstand schaffen, hat jedoch nie auf sein Heimatdorf vergessen. Dort verwirklicht er (tolle) sehr hilfreiche Projekte.

Hier ein paar Eindrücke

 

 

Wir freuen uns auf euren Besuch   !

 

Für Getränke ist gesorgt und es gibt noch das nepalesische Nationalgericht „Dal Bhat“.

 

 

Euch ist fad, ihr langweilt euch? Besucht meine Seite, gehen wir gemeinsam auf eine Reise! Hier gehts zum Link

 

Eintritt frei                                                                                                    

Spenden herzlich willkommen!      

 

"Die Freie Spur"

Und wenn du mehr erfahren willst, oder sogar ein Teil dieser grandiosen Community, Die Freie Spur, werden willst, hier erfährst du mehr...

Hier gehts zu den "Die Freie Spur" Infos

                           

About The Author

Hannes Laner

Als einer der drei Begründer der Erztrophy freut es mich besonders Euch bei uns in der "Die Freie Spur" Community begrüßen zu dürfen!

Facebook Kommentar

Leave A Response

* Denotes Required Field